top of page

Weisse Truffes



DAS REZEPT:

ergibt ca. 15 - 20 Pralinés

90 ml Vollrahm

200g Weisse Schokolade (ich bevorzuge die weisse Schoggi von Cailler)

200g Weisse Schokolade für die Glasur

1 Prise Salz




SO WIRDS GEMACHT:


200g weisse Schokolade im Wasserbad schmelzen, den Vollrahm und eine Prise Salz dazugeben.

Danach umrühren bis eine einheitliche Masse entsteht.


Nun die Masse im Gefrierfach ca. 2 Stunden fest werden lassen. Sobald die Masse formbar ist, herausnehmen und kleine Kugeln formen. Die Kugeln wieder für 1 -2 Stunden ins Gefrierfach legen.


Für die Glasur 200g weisse Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die kleinen Kugeln in die geschmolzene Schokolade tauchen, auf ein Gitterblech legen und erkalten lassen.


Im Kühlschrank aufbewahren und innert wenigen Tagen geniessen. Dies sollte einfach sein, bei uns werden die weissen Truffes immer sehr schnell aufgegessen ;-)


Liebe Grüsse


Chiara




37 views0 comments

Recent Posts

See All
bottom of page